Mittwoch, 19. März 2014

Ordner und Hängeregister beschriften - „Sonstiges“ bedeutet Zeitverlust




Die Art und Weise, wie Sie Ihre Hängeregister oder Ordner beschriften, bestimmt wie schnell, oder ob Sie Ihre Schriftstücke später wiederfinden. Wenn Sie Wörter wie zum Beispiel „Sonstiges“, „Zukünftiges“ oder andere unklare Bezeichnungen auf den Reiter oder den Ordner schreiben, werden Sie nie wissen, was der Ordner enthält.

  • Sie verlieren viel Zeit, weil Sie jedes einzelne Blatt anschauen müssen um fündig zu werden. Den Inhalt also immer klar definieren.
  • Nehmen Sie sich etwas Zeit um Hauptkategorien zu bestimmen. Das können z.B. laufende Projekte, Angebote, Geschäftspartner und Personalwesen sein. Zu Hause könnten Sie in folgende Kategorien aufteilen: Bank, Versicherungen, Job, zu bezahlende Rechnungen etc.
  • Wenn sie die Hauptkategorien bestimmt haben, unterteilen Sie nach Untergruppen. Ein Beispiel: Den Ordner Marketing unterteilen Sie in Werbebudget, Marketingkam-pangnen, Marketingziele etc.
  • Beschriften Sie die Reiter z.B. so Versicherung - Haus, Finanzierung - Haus, Reparaturen - Haus. Nicht  Haus- Finanzierung etc.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Link within

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...