Freitag, 16. Mai 2014

Aufbewahrung im Bad - Glasformen geben Durchblick




Bei Platzmangel im Bad können Sie auf dekorative Art Glasgefäße ineinander stellen. 

Wattestäbchen, Q-Tips, Eyeliner etc. kann man toll in das obere (Trink-)Glas tun. Das wiederum stellt man in ein anderes Glasgefäß, wo beispielsweise Lidschatten oder Puder Platz finden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Link within

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...