Kürbis mit Biss

Kürbis im Ofen mit Fisch und Soße



























Der Zubereitung von Kürbissen sind kaum Grenzen gesetzt. Kürbis eignet sich beispielsweise als Suppe, süß-saures Gemüse oder sogar als Gnocci. Kürzlich ausprobiert habe ich Kürbisspalten im Ofen. Sehr zu empfehlen! 
Dazu schneidet man den Kürbis in Spalten, entfernt die Kerne, legt sie aufs Backblech und gibt etwas Salz, Pfeffer und Olivenöl darüber. Bei 200° C (Umluft 180° C) ca. 20 Minuten braten. 

Dazu passt Fisch, wahlweise in Butter gebraten oder mit einem Lorbeerblatt und Salz in Wasser gedünstet. Folgende Zutaten passen dazu:

1)    Klein geschnittenen Schalotten, etwas Ingwer,  rote Curry Paste, Sahne  und Salz.
2)    Den Fisch mit klein geschnittenen Schalotten, etwas Ingwer, Senf, Tomatenmark, Sahne, Salz, Pfeffer und eine Prise Zucker zubereiten oder mit
3)    Chilli, Tomatenmark, Ingwer, Sahne, etwas Salz und Pfeffer und einer Prise Zucker

Share:

0 Kommentare